Über uns

Die Channel Music GmbH ist der Kopf hinter den spannendsten Konzerthäusern Berlins.

Mit Venues wie dem Huxleys Neue Welt, dem Musik & Frieden, dem Quasimodo, dem Citadel Music Festival, dem neueröffneten Metropol und bald dem Galaxy, ist die Firma Betreiber von Spielstätten in ganz Berlin. Channel Music organisiert, verwaltet und bespielt die Konzerthäuser mit bis zu 100 Veranstaltungen pro Monat.

Das Konzertprogramm ist vielseitig – von intimen Shows mit 150 Personen bis zu 1600 Personen.

In den Venues von Channel Music standen allein in den letzten drei Jahren Bands wie die FOALS, K.I.Z., Cage The Elephant, Kraftklub, Eskimo Callboy, Good Charlotte, Balthazar, Clueso, Madsen, Halsey oder MGMT auf der Bühne.

Mit dieser Zahl an Events pro Jahr, vorrangig Konzerten im Rock und Popbereich, aber auch Klassik, Theater, Sport oder Podcast Veranstaltungen zählt Channel Music zu den größten Marktteilnehmern in der Konzert- und Eventbranche Berlins.